Innovation

Das lesen unsere Produkt- und Service Designer*innen

Unsere Top Reads

Diverse Autor*innen
März 10, 2021
2min Lesezeit
header-top-reads-product-and-service

Sag mir was du liest und ich sage dir wie du arbeitest” – ungefähr so sollte ein Sprichwort lauten, finden wir. Denn unser Team vertieft sich oft und gerne in gute (Fach-)Literatur und wendet die Erkenntnisse in seiner täglichen Arbeit an. Viele unserer Kund*innen bitten uns deshalb immer wieder um Leselisten. Wir wollen unsere Top Reads jetzt für alle teilen und haben dir in diesem Artikel vier Bücher zusammengestellt, die die Arbeit und persönliche Entwicklung unseres Produkt- und Service-Design-Teams maßgeblich geprägt haben. Weitere Empfehlungen bekommst du außerdem von unseren Teams “People & Culture”, “Organisationsdesign” und “Public Design”.

“Future Shock” von Alvin Toffler

Der Futurologe Alvin Toffler gibt in seinem Buch “Future Shock” spannende wie auch erschreckende Einblicke in seine Zukunftsprognose einer superindustriellen Gesellschaft – veröffentlicht vor 50 Jahren. Bereits zu seiner Zeit prognostiziert er eine Art System, welches unserem heutigen Smartphone sehr nahe kommt und führt den Begriff “Zukunftsschock” (im Englischen “Future Shock”) ein – ein Zustand des erschütternden Stresses und der Desorientierung ausgelöst durch den Informations- und Entscheidungsüberfluss

Für unser Team war es faszinierend zu lesen, wie nah Tofflers Gestaltung der Zukunft an unserer Realität ist. Nur wenn wir uns mit wünschenswerten Zukünften auseinandersetzen, können wir aktiv mitgestalten. 

Blog_PSD_Top-Reads_books_210310

“Power to the People” von Georg Diez und Emanuel Heisenberg

“Power to the People” greift nahezu alle relevanten Buzzwords und Themen unserer durch Daten getriebenen Welt auf. Die Auseinandersetzung mit Begrifflichkeiten der Demokratie und Teilhabe an der Gesellschaft, wie auch die Verantwortung für technologische Innovationen werden griffig diskutiert und mit internationalen Beispielen untermauert.

“Technologie ist weder gut, noch böse, Technologie ist auch nicht neutral” – Es liegt in unserer Verantwortung wie wir unsere Demokratie, aber auch unser Zusammenleben mit künstlichen Intelligenzen gestalten.

“Ruined by Design” von Mike Monteiro

Dieses feurige Manifest rechnet mit einer Branche ab, welche sich vorwiegend auf die Frage “Wie bekommen ich Kunden dazu mein Produkt zu wollen?” konzentriert anstatt sich zu fragen “Was könnte mein Produkt für einen Schaden anrichten?”. Ohne selbst die Antworten liefern zu wollen, plädiert Monteiro für eine Design-Profession welche die Verantwortung für ihre Arbeit übernimmt und ethische Kriterien anlegt.

Social Media Plattformen und andere Services stehen schon länger auf dem Prüfstand. Der Reiz der Innovation überwiegt nicht mehr die real weltlichen Konsequenzen, die fahrlässig gestaltete Produkte mit sich bringen – während die Nutznießer die Wurzeln ihres Erfindergeistes vergessen haben und auf ihren alten Wegen beharren. Hiervon können wir alle lernen, wenn wir an die Innovationen von morgen denken: Innovationen, die durch ein gutes Gewissen eine neue Generation von Digital Natives ansprechen. 

“The Mom Test” von Rob Fitzpatrick

Der Untertitel sagt alles: “Wie redest du mit Kunden und findest heraus ob deine Geschäftsidee gut ist, wenn dich alle anlügen.” Die Unterstellung, dass alle lügen, ist bewusst provokant. Es geht hier weniger darum, dass die Menschen uns böswillig anlügen – vielmehr wollen sie uns vielleicht schonen oder wissen auch nicht so wirklich, wie sie uns helfen können. Mehr als einmal haben wir Interviews beobachtet, in denen sich die Akteure gut verstehen und das Gespräch schnell informell wird. Dann scheint es klar: “Ja doch, die Idee, da könnte was dran sein.”  Eindringlich vermittelt uns Fitzpatrick, wie wir die Antworten bekommen, die uns wirklich weiterhelfen und Nerven, Zeit und Geld sparen – für die Ideen, die wirklich zünden.

Verfasst von:

Diverse Autor*innen

Zum Profil

Einblicke, Studien und Inspiration

Erhalte unseren Newsletter

Weitere spannende Artikel