zurück zum Glossar

Was ist: Inspirational Leadership

Inspirational Leadership beschreibt den positiven Einfluss von Führungskräften auf den Erfolg von Mitarbeitenden. 

Inspirierende Führungskräfte sind gut darin, Individuen und Teams zu stärken, für ehrgeizige Missionen zu motivieren und diese ebenso für ihre Arbeitsergebnisse in Verantwortung zu ziehen. Sie erreichen dieses Ziel durch Bestärkung und Befähigung und nicht durch das Ausüben von Kontrolle.  

Eigenschaften einer inspirierenden Führungskraft sind unter anderem:

  • Emphatisch zu sein 
  • Bedürfnisse des Teams in Entscheidungen miteinzubeziehen und zu zuhören 
  • Widerstandsfähigkeit gegenüber Fehlern und aus diesen zu lernen 
  • Für eigene Werte einzustehen
  • Talent den Freiraum zu geben, sich weiter zu entwickeln

Darüber hinaus gibt es viele weitere Eigenschaften, die Führungskräfte inspirierend machen können, eine einzige Eigenschaft steht jedoch in ihrer Bedeutung für die Wahrnehmung als „inspirierend“ heraus: Zentriertheit. Diese Eigenschaft ermöglicht es Führungskräften auch in stressvollen Situationen ruhig zu bleiben, Empathie zu üben und im Moment zu sein, um gute Entscheidungen zu treffen. 

Inspirierende Führungskräfte haben häufig „Ecken und Kanten“. Diese herausstehenden Stärken sind meist im Einklang damit, wie das Unternehmen Wert kreiert. Das macht sie zu besonders guten Führungskräften in ihrem Feld.